StartseiteHersteller SO-STSpringfield Armory Inc.

Springfield Armory Inc., Geneseo, USA

1974 erwarb Elmer C. Balance die Namensrechte der „Springfield Armory“ für seine Firma, um unter der Marke das erste zivil hergestellte M14-Gewehr anbieten zu können. Balance nannte sein Gewehr M1A und begann zunächst in San Antonio, Texas, mit der Produktion, verlegte die Firma später aber nach Devine. Schließlich verkaufte Balance seine erfolgreiche Firma an die Familie Reese.

Unter der Leitung von Dennis und Tom Reese begann die Firma auch wieder mit der Herstellung von Pistolen, zunächst dem Modell 1911. Aktuell firmiert der Waffenhersteller als „Springfield Armory Inc.“ mit Sitz in Geneseo.

Professional 1911-A 1
Kal. .45 ACP

Bureau Model
Kal. .45 ACP

XD-9
Kal. 9 mm Para

XD-9 Tactical
Kal. 9 mm Para

XD-40
Kal. .40 S&W

XD-40 Tactical
Kal. .40 S&W

XD-45
Kal. .45 ACP

XD-45 C
Kal. .45 ACP

XD-45 Tactical
Kal. .45 ACP

XDm-9
Kal. 9 mm Para

XDm-40
Kal. .40 S&W

XDm-45
Kal. .45 ACP


Professional 1911-A 1