StartseiteHersteller HHAC

Howard Auto Cultivator Company, Australien

Arthur Clifford Howard wurde am 04. April 1893 als ältester Sohn von John Howard in Crockwell, New South Wales, geboren. Howard studierte Maschinenbau und begann 1912 auf dem väterlichen Hof mit der Entwicklung von landwirtschaftlichen Maschinen. Zusammen mit Everard McCleary gründet Howard eine Fabrik zur Herstellung und Vermarktung seiner Erfindung, einer kleinen Bodenfräsen.

Kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs ging Howard nach England und arbeitete dort bei der Herstellung von Munition und Flugzeugen mit. 1919 kehrte er nach Australien zurück und gründete im März 1922 die "Austral Auto Cultivators Pty Ltd.“, erneut zur Produktion landwirtschaftlicher Maschinen. Später firmierte das Unternehmen als Howard Auto Cultivator Company.

No. 2 Mk I*
Kal. .38-200


No. 2 Mk I*