StartseiteHersteller FFGGY

Fegyver es Gepgyar Reszvenytarsasag, Budapest, Ungarn

Zwischen 1891 und 1946 firmierte der Hersteller unter dem oben genannten Namen bzw. Femaru. Unter der Bezeichnung Lampagyar (Lampart) wurde die Firma von 1946 bis 1959 geführt. Nach 1959 hieß die Firma zunächst Femaru es Szerszamgepgyar NV, um schließlich ab 1975 die Firmierung Fegyver es Gazkeszulekgyar zu erhalten, besser bekannt unter der Abkürzung FEG. Seit 2003 lautet der Namen FEGArmy Fegyvergyarto Kft.

Roth Mod. 1907
Kal. 8 mm Roth-Steyr

Mod. 1910
Kal. 7,65 mm Roth-Sauer

Mod. 1912
Kal. 7,65 mm Frommer lang

Mod. 1929
Kal. 9 mm Frommer

Mod. 1937
Kal. 9 mm Frommer

Mod. P 37
Kal. 7,65 mm Browning


Roth Mod. 1907