StartseiteHersteller BBeretta

Fabrica D´Armi Pietro Beretta S.P.A., Gardone Valtrompia Brescia, Italien

Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts hatte sich die Firma Beretta vor allem im Bereich Jagd- und Sportwaffen einen weltweit guten Ruf geschaffen. Unter der Leitung von Pietro Beretta sollte die Produktion jedoch ausgeweitet werden. Insbesondere wollte er an dem sich stark entwickelnden Markt mit Selbstladepistolen teilhaben.

Der damalige Chef-Konstrukteur Tullio Marengoni entwickelte für Beretta deren erste Selbstladepistole, die am 29. Juni 1915 patentiert wurde. Sie zeichnete sich vor allem durch ihre relativ geringe Größe sowie die äußerst einfache, aber trotzdem durchdachte und robuste Konstruktion aus.

Mod. 1915
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 1915/19
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 1923
Kal. 9 mm Glisenti

Mod. 1931
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 1932
Kal. 9 mm corto

Mod. 1934
Kal. 9 mm corto

Mod. 1935
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 418
Kal. 6,35 mm Browning

Mod. 950
Kal. .25 ACP

Mod. 951 Brigadier
Kal. 9 mm Para

Mod. 951 R
Kal. 9 mm Para

Mod. 70 S
Kal. .22 LR

Mod. 71
Kal. .22 LR

Mod. 81 FS
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 84 BB
Kal. 9 mm corto

Mod. 84 F
Kal. .380 ACP

Mod. 85 BB
Kal. 9 mm corto

Mod. 90
Kal. 7,65 mm Browning

Mod. 92
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 CB
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 D
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 D Centurion
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 DS
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 F
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 FS
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 FS Brigadier
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 G
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 S
Kal. 9 mm Para

Mod. 92 SB
Kal. 9 mm Para

Mod. 93 R
Kal. 9 mm Para

8000 Cougar
Kal. 9 mm Para


Mod. 1915